Schnell und kostengünstig herzustellen und auch vor Ort reparabel

MCS – Die Weltrevolution der Oberflächenbeschichtung

Aus natürlichen Rohstoffen zusammengesetzt und zu 100 % recyclebar

MCS – Die Weltrevolution der Oberflächenbeschichtung

Langlebiger als alle bekannten Lacke und Beschichtungen

MCS – Die Weltrevolution der Oberflächenbeschichtung

Unsere Green Technology verändert die Welt

Mit unseren weltweit angemeldeten Patenten der MCS-Technologie erzeugen wir auf umweltschonendem Wege multiresistente, langlebige Oberflächen, die leicht herzustellen, unkompliziert zu reparieren und zu 100% recyclebar sind.
Ihr Vorteil: Zeit-, Geld-,Ressourceneinsparung, hohe Ergebnisqualität

Unsere Vision

Multiresistente, extrem belastbare, umweltfreundlich produzierte Oberflächen

Unser Anspruch ist die Herstellung perfekter Oberflächen mittels Green Technology. Oberflächen, wie z.B. Schiffsrümpfe können so beschichtet werden, daß diese ohne Korrosion lange halten, Fouling keine Angriffspunkte liefern und aufgrund eines geringeren Reibungswiderstandes gleichzeitig weniger Treibstoff verbrauchen. MCS setzt damit weltweit neue Maßstäbe.

Unsere Vision

Multiresistente, extrem belastbare, umweltfreundlich produzierte Oberflächen

Versuchsaufbau der Eindringtiefe
Darstellung der Eindringtiefe in Abhängigkeit der angelegten Wechselfrequenz
Kombinierter Aufschmelz- und EinbrennvorgangKombinierter Aufschmelz- und Einbrennvorgang

Was die MCS-Technologie ist

MCS (Mineral-Coated-Surfaces)
  • ist eine universell anwendbare, energieeffiziente Beschichtungstechnologie
  • ist uneingeschränkt für alle Dimensionen, Formen und Gestaltungsweisen geeignet
  • ist eine Green Technology ohne Chemie auf Basis leicht verfügbarer heimischer Rohstoffe (Silikate)

Die wichtigsten Vorteile gegenüber Lacken

  • langlebiger und wesentlich resistenter
  • viel geringerer Reibungswiderstand
  • graffitisicher und UV-beständig
  • einfach herzustellen und zu reparieren
  • aus natürlichen Rohstoffen und zu 100 % recyclebar

MCS spart Zeit, Energie und Kosten

Eine Revolution für verschiedenste Branchen und Anwendungen Mögliche Einsatzgebiete

Maritim/Offshore

Multiresistente Schiffsrümpfe, Bojen, Windkraftanlagen und andere Konstruktionen ohne Korrosion und Fouling.

Chemie, Pharmazie & Lebensmittelindustrie

Sichere, pflegeleichte, neutrale und unanfällige Geräte, Armaturen und Behälter.

Sanitär

Langlebige und einfach zu reparierende Rohre und Sanitärartikel.

Architektur & Kunst

Unkomplizierte Restaurationen, dauerhafte Versiegelungen sowie anspruchsvolle, graffitisichere Fassaden und Oberflächen.

Maschinenbau

Nahezu verschleiß- und wartungsfreie Komponenten wie Turbinenschaufeln, Propeller oder Lüfter.

Unser Technikvorsprung durch langjährige Forschung und Entwicklung

Unser Technikvorsprung durch langjährige Forschung und Entwicklung

Hinter der von uns entwickelten MCS-Technologie steht ein interdisziplinäres Team mit Branchen übergreifendem Fachwissen, jahrelanger intensiver Zusammenarbeit mit Partnern aus Bildung, Industrie und Forschung unter Einbeziehung essentieller Hardware sowie messtechnischer Auswertungsmöglichkeiten.

Wichtige Entwicklungspartner:

TH Wismar

TU Freiberg (Bergakademie)

Wendel GmbH

Prince Coorperation, Belgien

Aktuelle Projekte

Informationen zu aktuellen Inhalten, Projekten und Projektstand erfragen Sie bitte unter info@innoheat.net

Inno Heat GmbH – das Unternehmen

Wir sind ein innovatives Green Technology Unternehmen aus Schwerin. Wir forschen, entwickeln und produzieren Oberflächen für verschiedenste Branchen. Die dafür von Inno Heat angemeldeten Patente werden universell angewandt. Unser stetig wachsendes, interdisziplinäres Team kann auf langjährige Erfahrungen im Bereich der Oberflächentechnik zurückschauen. Das neu entstandene MCS-Verfahren ist weltweit zum Patent angemeldet und wird den Markt in verschiedenen Segmenten revolutionieren.

Die innovativen Technologien und Projekte werden unter anderem auch über zwei ZIM-Projekte und aus Mitteln des Europäischen Fonds für regionale Entwicklung durch das TBI-MV gefördert.

Inno Heat GmbH – das Unternehmen